The bright side of life

the bright side of life - Andrea Bauer

Wie die richtigen Fragen sofort deine Gefühle ändern können

Jeder von uns kennt Tage, an denen gar nichts zu klappen scheint, an denen die Stimmung auf den Nullpunkt zusteuert. Doch selbst an den schwärzesten Tagen gibt es kleine Glücksmomente, wie ein Lächeln eines Fremden, ein wärmender Sonnenstrahl, ein liebes Wort. Denk nicht immer nur an die großen Dinge, es sind vor allem die vielen kleinen Dinge die dein Leben bereichern.

Frag dich daher jeden Abend, und nicht nur an den Tagen die tiefschwarz und bleiern daherkommen:

„Was lief heute gut – was ist mir heute alles gelungen?“

Mit dieser Frage lenken wir den Fokus auf die kleinen Glücksmomente im Leben, die sich wie winzige Goldnuggets auf unserem Weg durch den Tag gezeigt haben. Einzeln mögen sie klein sein, doch in Summe ergibt sich da ein ganz schöner Haufen Glück 😀 Doch sie sind leicht zu übersehen, weshalb es umso wichtiger ist, sich diese kleinen Glückssplitter gewusst ins Gedächtnis zu rufen. So kann aus einem Tag an dem sich anscheinend nur ein Problem und ein Fiasko an das andere gereiht hat, doch noch ein gutes Gefühl entstehen – zum Leben und zu uns selbst. Diese Übung rückt die Perspektiven so schön zurecht.

Ist dir eigentlich bewusst, wie sehr dein Denken deine Gefühle steuert

Egal welche Frage du deinem Gehirn stellst, es durchforstet seinen Speicher und liefert dir die passenden Erinnerungen. Fragst du dich zum Beispiel „Warum bin ich bloß so ein Versager?“ liefert es dir prompt etliche Beweise, die die Annahme (Vorgabe) untermauern, dass du schon oft versagt hast. Fragst du dich hingegen „Warum könnte mir das gelingen?“ wird es dir auch dafür etliche Beweise liefern, dir Beispiele aufzeigen, wo du auch schon mal in scheinbar ausweglosen Situationen warst und dann doch eine Lösung gefunden hast, oder dir jemand geholfen hat.

Du entscheidest, was für Fragen du stellst und die Antworten verändern deine Wahrnehmung. Also gewöhn dir an, wann immer du eine Frage stellst und die Antwort darauf sich nicht gut anfühlt, formuliere die Frage um, sodass du Antworten bekommst, die dein Selbstwertgefühl stärken und nicht demontieren.

„Wie kann ich mehr Spaß in meinen Alltag bringen?“

Fragen wie diese eignen sich dazu, Sonne in dein Leben zu bringen und deine Kreativität anzuregen. Denn Möglichkeiten gibt es viele, wie zum Beispiel jeden der uns begegnet freundlich lächelnd zu grüßen (bringt verdutzte Gesichert, aber auch viele  Menschen zum Strahlen und uns weitere Glücksnuggets :D) oder bei der tollen Blumenhandlung am Eck Blumen für dich selbst zu kaufen, mittags einen Spaziergang in der Sonne machen, mal später ins Büro gehen und stattdessen gemütlich am Balkon sitzen, frühstücken und ein gutes Buch lesen – einfach weil es Spaß macht und möglich ist. Wichtig ist dabei nur, dass du vor allem nach Dingen Ausschau hältst, die du auch allein machen kannst. Denn das macht dich unabhängig. Viele suchen nach dem großen Glück und wandern unglücklich und frustriert durchs Leben. Doch Glück ist nichts Dauerhaftes, nichts dass man einmal findet und dann für den Rest seines Lebens genießt. Es sind unzähligen kleinen Glücksmomente, Ereignisse, die vielleicht nur einen Augenblick dauern und doch ein herrlich warmes Gefühl im Herzen hinterlassen. Kleine sonnige Momente, die dich von innen strahlen lassen. Es sind diese Augenblicke, die zusammen genommen ein glückliches Leben ergeben.

Always look on the bright side of life 
Hier kannst du dir den Song anhören

Link zu dem Text dieses Wohlfühlhits von Monty Python – du findest dort übrigens auch die deutsche Übersetzung des Textes.

Weitere gute Fragen sind:

  • Was kann ich jetzt, in diesem Augenblick tun, um mich (noch) besser zu fühlen?
  • Wofür bin ich dankbar?

Du willst mehr Inspiration und Lebensfreude?

Trag hier deine Email-Adresse ein und du erhältst meinen Newsletter mit inspirierende Geschichten und Tipps für mehr Spass am Leben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu – siehe Datenschutzerklärung

2 Kommentare, sei der nächste!

  1. Was ist heute gut gelaufen? Vieles. Aber das wichtigste, ich habe den Weg zu deinem Blog gefunden! Ich freue mich total, dass du deine Idee in die Tat umgesetzt hast und die Welt nun um einen tollen Blog reicher ist. Freue mich auf viele weitere nette Beiträge von dir, welche das Leben süßer machen. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.