Lesung Maria G. Baier-D’Orazio

Auf großartige Art älter werden, das wollen wir doch alle. Um lang zu leben und dabei jung zu bleiben, brauchen wir Glaubenssätze zum Thema Älter-werden, die uns beflügeln, uns beim Erreichen dieses Ziels unterstützen und uns zuversichtlich in die Zukunft schauen lassen.

Doch wie kommt man zu diesen positiven Glaubenssätzen. Am besten durch Informationen, die zeigen, was alles möglich ist und jede Menge Role-Models, also Menschen die es bereits geschafft haben, auf eine großartige Art und Weise älter zu werden und uns als Vorbilder dienen können.

Denn je öfter wir von Menschen hören, die selbst mit 80, 90 oder gar 100 Jahre ein schönes und erfülltes Leben führen, desto größer wird unsere Gewissheit, dass das auch für uns noch viel möglich ist.

Maria Baier-D’Orazio hat 2 Bücher zu diesem Thema geschrieben, in denen sie zahlreiche Fakten und Lebensgeschichten präsentiert. Sie will mit ihren Büchern Mut machen und aufzeigen, dass es möglich ist fit, frech, fröhlich und frei das Leben zu genießen und zwar in jedem Alter.

Deshalb freut es mich ganz besonders, dass ich diese großartige deutsche Autorin für eine Lesung aus ihrem Buch „Vom Vergnügen älter zu werden“ gewinnen konnte.
Der Kunst- und Kulturverein Shiatsu-ART  und die Kulturförderung des Bezirks Landstraße hat dieses einmalig Event möglich gemacht.

Lesung Maria G. Baier-D’Orzio Vom Vergnügen älter zu werden“, Do., 23. November 2017 um 18 Uhr.

Und es war ein voller Erfolg.
Maria Baier-D’Orazio lebt, was sie schreibt und das spürt man. Ihre Begeisterung war ansteckend und die Teilnehmer konnten viele Impulse mitnehmen.
Nach der Lesung wurde noch in fröhlicher Runde diskutiert und geplaudert. Ein rundum gelungener Abend.
Hier sind eine paar Impressionen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

PS: Die großartigen Ölbilder mit Afrikabezug an der Wand sind übrigens von Georg Koytek (www.koytek-stein.at)

 

Denn wie Muhammed Ali schon wusste:

„Es sind die ständige Wiederholungen von positiven Glaubenssätzen, die zum Erfolg führen. Sobald diese Glaubenssätze zu tief sitzenden Überzeugungen werden, passieren große Dinge.“

Also lasst uns das Leben feiern und uns mit positiven Glaubenssätzen aufladen, für ein Leben in Fülle.

Mehr über dieses großartige Buch findest du auch in meinem 2016 erschienene Blogartikel „Vom Vergnügen älter zu werden“

 

Kunst- und Kulturverein Shiatsu-ART / 1030 Wien, Ungargasse 12/2

Du willst mehr Inspiration und Lebensfreude?

Trag hier deine Email-Adresse ein und du erhältst meinen Newsletter mit inspirierende Geschichten und Tipps für mehr Spass am Leben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter stimmst du den Datenschutzbestimmungen zu – siehe Datenschutzerklärung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.